@


ortema news reha

ORTEMA Reha in Markgröningen jetzt zertifiziert

Seit August 2011 gibt es die ambulante Rehabilitation direkt an der Orthopädischen Klinik Markgröningen. Die ORTEMA Rehabilitation ist mittlerweile bei fast allen Kostenträgern zugelassen.

Nach mehrmonatiger Vorbereitung durch das gesamte Reha-Team und mit Hilfe der QM-Mitarbeiter der Regionalen Kliniken Holding wurde die ORTEMA Reha im Mai 2014 auf der Grundlage des QReha-Verfahrens zertifiziert. Dieses Verfahren orientiert sich an den Qualitätskriterien der Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation (BAR).

Für Patienten bedeutet dies unter anderem Sicherheit, zeitgemäße Versorgung und stetige Verbesserung. Für die Mitarbeiter verbessert wurden Kommunikationswege, der Umgang mit eventuellen Fehlern und Verbesserungsvorschlägen sowie ebenfalls die Transparenz wichtiger Abläufe und Entscheidungen.

Zertifizierung

Das Foto zeigt v.l.n.r.: H. Semsch, Geschäftsführer ORTEMA, R. Loy, Geschäftsbereichsleiter Rehabilitation & Medical Fitness, Dr. S. Schemel, Chefarzt Ambulante Rehabilitation mit der Zertifizierungsurkunde

ortema reha jopbportal